© 2017 Maxnhagerhof. Design und Umsetzung: HCG corporate designs

srk_logo_2018_web_590x400.jpg

Auf 850 Metern erwartet Sie in idyllischer Umgebung der Maxnhagerhof der Familie Sponring. Lassen Sie sich von der malerischen Gegend am Weerberg überraschen. Schon seit Generationen besteht bei uns eine enge und familiäre Beziehung zu unseren Gästen.

Die „Maximillian-Hütte“ stammt noch aus den Zeiten des Kaisers Maximillian. Unser Hof heisst auch deshalb Maxnhagerhof, da früher dieses Gebiet das Jagdgebiet von Kaiser Maximillian war. Die Hütte war damals sein Jagdhaus, welches wir restauriert und auch  modernisiert haben. Jedoch sollte der „alte Flair“ noch erhalten bleiben. Dies ist uns gut gelungen. In der urigen „Maximillian-Hütte“ können unsere Gäste gerne einen geselligen Grill-Abend verbringen. Es kann auch mal sein, dass unser Hausherr Ihnen ein originales „Melchermuas“ zubereitet.

„Das Melchermuas ist ein klassisches bäuerliches Gericht, das ursprünglich für hart arbeitende Menschen gedacht war. Noch heute wird das Tiroler Schmankerl in manchen Berghütten über offenem Feuer zubereitet und direkt aus der Eisenpfanne gegessen.“

​Josef Sponring, Hofherr

Unsere Reitanlage besteht seit 10 Jahren. Bei einer Stallführung können wir Ihnen gerne nähere Informationen zu unseren Einstellpferden geben. Ihre Kinder können uns gerne bei der Stallarbeit oder der Heuernte unter die Arme greifen. ☺

Wir sind jetzt auch Premium-Nestpartner. Kinder spielen aus dem gleichen Grund, warum Wasser fließt und Vögel fliegen!